Beste Bedingungen für durchziehende Vögel

Der herbstliche Vogelzug hat bereits begonnen, vor allem Limikolen ziehen derzeit durch. In den Leinepoldern gibt es für sie ideale Bedingungen, nachdem das Wasser, das kürzlich noch Polder 1 gefüllt hat, weitestgehend abgeflossen ist.

Der feuchte Boden und das Restwasser bilden für Vögel wie beispielsweise Wald- und Bruchwasserläufer sowie Grünschenkel beste Bedingungen. Zudem wurden in den vergangenen Tagen bis zu 13 Schwarzstörche in Polder 1 gesehen und es hielten sich mindestens rund 70 Weißstörche in der Gegend auf. Es lohnt sich momentan also, von den Beobachtungstürmen aus nach Vögeln Ausschau zu halten.